Döbeln, 23.04.2023, von Michael Gromer

Ausbildung

Dienst mit Einsatzübung

Am 22.04.2023 war wieder Ausbildungssamstag unseres Ortsverbandes.

Bei schönstem Sonnenschein nutzten wir den Vormittag um all unsere Notstromaggregate und unsere Netzersatzanlage zu testen und einige Zeit unter Last zu betreiben.

Außerdem reinigten wir unsere Garagen in Vorbereitung unseres Frühschoppens am 1. Mai.

Nach einem sehr leckeren Mittagessen, folgte am Nachmittag eine kurze Auffrischung zum Spineboard und zur Krankentrage, da diese kurz darauf in einer kleinen Einsatzübung gebraucht wurden. Bei dieser Einsatzübung besetzte unsere Bergungsgruppe den GKW und wurde zu einer Verpuffung in unserer Unterkunft gerufen, dabei wurde mindestens eine Person vermisst. Das Gebäude war verqualmt und auch die Kommunikation wurde durch laute Musik erschwert. Sofort erkundeten zwei Trupps das Gebäude und konnten zwei verletzte Personen retten, dafür kamen das Spineboard sowie Bergetuch zum Einsatz. Nach einer kurzen Nachbesprechung, wobei auch auf kleinere Fehler hingewiesen wurde, konnten wir alles zurückbauen und den Dienst in geselliger Runde ausklingen lassen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: